Schlagwort: Saison 1999/2000

Heute vor 20 Jahren: 1:0-Sieg gegen Ulm

Heute vor 20 Jahren gewann die Spielvereinigung am 26. Spieltag der Bundesliga-Saison 1999/2000 mit 1:0 (0:0) gegen den Mitaufsteiger SSV Ulm 1846. 10.000 Zuschauer im Unterhachinger Sportpark sahen einen späten Siegtreffer für die Rot-Blauen. Bei strömendem Regen hatte der Ulmer Joachim Stadler nach 84 Minuten ins eigene Tor getroffen. Nach der zweiten Heimniederlage der Saison (1:2 gegen Kaiserslautern) feierte man in Unterhaching den achten Heimerfolg in der Bundesliga.

Unterhaching gegen Ulm - Saison 1999/2000
Unterhaching gegen Ulm – Saison 1999/2000 – Bildrechte Michael Fischer

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: 1:0-Sieg gegen Ulm“

Heute vor 20 Jahren: Erster Auswärtssieg

Heute vor 20 Jahren gewann die Spielvereinigung am 21. Spieltag der Bundesliga Saison 1999/2000 zum ersten Mal auf fremdem Platz. 18.500 Zuschauer im Gottlieb-Daimler-Stadion sahen einen 2:0 (0:0)-Sieg der Spielvereinigung gegen den VfB Stuttgart. Für den Aufsteiger war es im elften Versuch der erste Auswärtsdreier, nachdem man zuvor lediglich zwei Unentschieden einfahren konnte. Für die Rot-Blauen trafen Altin Rraklli in der 67. Minute und Matthias Zimmermann vier Minuten vor Ende der Partie.

Unterhaching in Stuttgart Saison 1999/2000

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: Erster Auswärtssieg“

Heute vor 20 Jahren: Erste Heimniederlage

Heute vor 20 Jahren verlor die Spielvereinigung, am 20. Spieltag der Saison 1999/2000 ihr erstes Heimspiel in der Bundesliga. Gegen den Tabellenführer FC Bayern München gibt es nach einem 0:0 zur Halbzeit eine 0:2-Niederlage. Nach zuvor 25 ungeschlagenen Partien in Folge, verlieren die Rot-Blauen erstmals seit dem 02. August 1998 wieder ein Heimspiel.

Embed from Getty Images

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: Erste Heimniederlage“

Heute vor 20 Jahren: 1:0-Sieg zum Rückrundenauftakt

Heute vor 20 Jahren startete die Bundesliga Saison 1999/2000 in die Rückrunde. Die Spielvereinigung empfing die Frankfurter Eintracht. 9.500 Zuschauer im Sportpark sahen einen 1:0 (0:0)-Sieg der Rot-Blauen. Altin Rraklli hatte in der 62. Minute einen Foulelfmeter verwandelt, es war bereits der fünfte Saisontreffer für den Hachinger.

Embed from Getty Images

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: 1:0-Sieg zum Rückrundenauftakt“

Heute vor 20 Jahren: 1:2 in Leverkusen

Heute vor 20 Jahren verlor die Spielvereinigung – am letzten Hinrundenspieltag der Saison 1999/2000 – mit 1:2 bei Bayer 04 Leverkusen. Matthias Zimmermann hatte Unterhaching nach 61 Minuten, vor 22.000 Zuschauern in der BayArena, in Führung gebracht. Die Werkself drehte die Partie dann zwischen der 69. und 71. Minute durch einen Doppelschlag von Thomas Brdaric. Für die Spielvereinigung war es, nach zuletzt fünf erfolgreichen Spielen, die erste Partie ohne Punktgewinn.

Unterhaching in Leverkusen

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: 1:2 in Leverkusen“

Heute vor 20 Jahren: 1:0-Sieg gegen den BVB

Heute vor 20 Jahren schlug die Spielvereinigung im Nachholspiel des 12. Spieltags der Bundesliga Saison 1999/2000 Borussia Dortmund mit 1:0. Den goldenen Treffer vor 10.000 Zuschauern im Sportpark, erzielte Altin Rraklli in der 40. Minute per Foulfelfmeter. Für den Aufsteiger war es nach dem ersten Auswärtspunkt das nächste Ausrufezeichen in der Bundesliga.

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: 1:0-Sieg gegen den BVB“

Heute vor 20 Jahren: Der erste Auswärtspunkt!

Heute vor 20 Jahren holte die Spielvereinigung am 13. Spieltag der Saison 1999/2000 den ersten Auswärtspunkt in der Bundesliga. 13.000 Zuschauer im Rostocker Ostseestadion sahen ein 1:1-Unentschieden. Nach der Rostocker Führung durch Steffen Baumgart (19. Minute) glich Markus Oberleitner die Rostocker Führung in der 70. Minute aus.

Embed from Getty Images

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: Der erste Auswärtspunkt!“

Heute vor 20 Jahren: Spielausfall im Sportpark

Heute vor 20 Jahren hätte die Begegnung Spielvereinigung Unterhaching gegen Borussia Dortmund als Partie des 12. Spieltages der Fußballbundesliga Saison 1990/2000 stattfinden sollen. Die Platzkommission um Schiedsrichter Uwe Kemmling – sowie Vertretern der Polizei und Gemeinde Unterhaching – kamen gegen 11 Uhr zu der Entscheidung, die Partie abzusagen. Bundesligaspielleiter Hans-Georg Noack setzte daraufhin die Partie ab. Neben einem Schneebedeckten Spielfeld hätte die Sicherheit der Zuschauer aufgrund verschneiter Stadionränge, sowie Anfahrtswege nicht gewährleistet werden können.

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: Spielausfall im Sportpark“

Heute vor 20 Jahren: 1:2 bei 1860 München

Heute vor 20 Jahren verlor die SpVgg – am 11. Spieltag der Bundesliga-Saison 1999/2000 – im kleinen Münchner Derby beim TSV 1860 München mit 1:2 (0:1). Dabei hatten die Hachinger Pech, als Altin Rraklli in der 68. Minute vom Elfmeterpunkt die Führung auf dem Fuß hatte. Aufgrund der größeren Spielanteile sahen die 31.000 Zuschauer im Münchner Olympiastadion aber einen verdienten Sieg der Gastgeber.

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: 1:2 bei 1860 München“

Heute vor 20 Jahren: 1:0-Sieg gegen Freiburg

Heute vor 20 Jahren gewinnt die Spielvereinigung – am 10. Spieltag der Bundesliga-Saison 1999/2000 – im mit 10.300 Zuschauern ausverkauften Sportpark gegen den SC Freiburg mit 1:0 (0:0). Damit beendete der Aufsteiger eine Serie von fünf Spielen ohne eigenen Dreier. Das Tor des Tages erzielte Altin Rraklli per Elfmeter in der 80. Minute. Durch den Sieg kletterte die Mannschaft auf den 13. Tabellenplatz.

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: 1:0-Sieg gegen Freiburg“