Schlagwort: Saison 2000/01

Heute vor 20 Jahren: Höchster Bundesligasieg

Heute vor 20 Jahren gewann die Spielvereinigung ihr Heimspiel am 6. Spieltag der Bundesliga Saison 2000/01 gegen Hertha BSC mit 5:2 (2:1) und feierte damit den ersten Sieg der Saison. Das 5:2 war zudem der höchste Sieg in der Bundesligageschichte der Rot-Blauen. Dabei begann die Partie für die meisten der 10.000 Zuschauer im Unterhachinger Sportpark unerfreulich. Nach 22 Minuten brachte Stefan Beinlich den Gast aus der Hauptstadt mit 1:0 in Führung. Per Elfmeter erzielte André Breitenreiter dann nach 34. Minuten den 1:1-Ausgleich. Mit dem Pausenpfiff war es erneut der Publikumsliebling, der die 2:1-Führung für Unterhaching erzielte.

Unterhaching gegen Hertha BSC Saison 2000/01

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: Höchster Bundesligasieg“

Heute vor 20 Jahren: 1:0 Führung beim FC Bayern

Heute vor 20 Jahren verlor die Spielvereinigung am 5. Spieltag der Bundesliga Saison 2000/01 ihr Auswärtsspiel beim FC Bayern München mit 1:3 (1:1). Vor 48.000 Zuschauern im Münchner Olympiastadion, hatte Danny Schwarz, mit einem abgefälschten Distanzschuss, die Rot-Blauen mit 1:0 in Führung gebracht. Der Münchner Ausgleich fiel durch die einzige Offensivaktion des Gastgebers in der ersten Halbzeit. Giovanne Elber setzte sich gegen Dennis Grassow durch und erzielte mit einem Schuss aus der Drehung das 1:1 (37.).

Unterhaching in München – Saison 2000/01

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: 1:0 Führung beim FC Bayern“

Heute vor 20 Jahren: 1:1 im ersten Heimspiel

Heute vor 20 Jahren kam die Spielvereinigung im ersten Heimspiel der Bundesliga Saison 2000/01 nur zu einem 1:1-Unentschieden gegen den SC Freiburg. Im ersten Spiel mit fertiggestellter Osttribüne kamen 10.200 Zuschauer in den Sportpark. Die Hachinger Halbzeitführung konnte der Gast aus dem Breisgau in der zweiten Halbzeit ausgleichen.

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: 1:1 im ersten Heimspiel“

Heute vor 20 Jahren: Erneut 0:3 zum Auftakt

Heute vor 20 Jahren verlor die Spielvereinigung ihre Auftaktpartie zur Bundesliga Saison 2000/01 bei Eintracht Frankfurt mit 0:3 (0:1). 28.500 Zuschauer sahen bei hochsommerlichen Temperaturen zwar das exakt gleiche Ergebnis wie in der Vorsaison, allerdings fiel der Sieg für die Eintracht dieses Mal zu hoch aus. Die Rot-Blauen hatten selbst beste Gelegenheiten liegen lassen, während der Gastgeber seine Chancen eiskalt nutzte.

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: Erneut 0:3 zum Auftakt“