Schlagwort: Eintracht Frankfurt

Heute vor 20 Jahren: Erneut 0:3 zum Auftakt

Heute vor 20 Jahren verlor die Spielvereinigung ihre Auftaktpartie zur Bundesliga Saison 2000/01 bei Eintracht Frankfurt mit 0:3 (0:1). 28.500 Zuschauer sahen bei hochsommerlichen Temperaturen zwar das exakt gleiche Ergebnis wie in der Vorsaison, allerdings fiel der Sieg für die Eintracht dieses Mal zu hoch aus. Die Rot-Blauen hatten selbst beste Gelegenheiten liegen lassen, während der Gastgeber seine Chancen eiskalt nutzte.

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: Erneut 0:3 zum Auftakt“

Heute vor 20 Jahren: 1:0-Sieg zum Rückrundenauftakt

Heute vor 20 Jahren startete die Bundesliga Saison 1999/2000 in die Rückrunde. Die Spielvereinigung empfing die Frankfurter Eintracht. 9.500 Zuschauer im Sportpark sahen einen 1:0 (0:0)-Sieg der Rot-Blauen. Altin Rraklli hatte in der 62. Minute einen Foulelfmeter verwandelt, es war bereits der fünfte Saisontreffer für den Hachinger.

Embed from Getty Images

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: 1:0-Sieg zum Rückrundenauftakt“

Heute vor 20 Jahren: Haching verliert zum Start 0:3

Heute vor 20 Jahren startete die Spielvereinigung in das Abenteuer Bundesliga. Bei Eintracht Frankfurt setzte es am 1. Spieltag der Saison 1999/2000 eine 0:3 (0:1)-Niederlage für die Köstner-Elf. Bereits eine Woche zuvor gab es in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals eine peinliche 0:1-Niederlage gegen den Regionalligisten SV Babelsberg 03. Für den Aufsteiger der wohl denkbar schlechteste Saisonstart. Wind für die Mühlen der vielen Experten, die den Aufsteiger als sofortigen Absteiger sahen. Die Spielvereinigung sollte am Ende der Saison alle Experten eines besseren belehrt haben.

Embed from Getty Images

weiterlesen „Heute vor 20 Jahren: Haching verliert zum Start 0:3“