Schlagwort: Altin Rraklli

Heute vor 20 Jahren: 1:0-Sieg gegen Freiburg

Heute vor 20 Jahren gewinnt die Spielvereinigung – am 10. Spieltag der Bundesliga-Saison 1999/2000 – im mit 10.300 Zuschauern ausverkauften Sportpark gegen den SC Freiburg mit 1:0 (0:0). Damit beendete der Aufsteiger eine Serie von fünf Spielen ohne eigenen Dreier. Das Tor des Tages erzielte Altin Rraklli per Elfmeter in der 80. Minute. Durch den Sieg kletterte die Mannschaft auf den 13. Tabellenplatz.

Continue reading „Heute vor 20 Jahren: 1:0-Sieg gegen Freiburg“

Heute vor 20 Jahren: Zweites Heimspiel, zweiter Sieg!

Heute vor 20 Jahren gewinnt die Spielvereinigung – am vierten Spieltag der Saison 1999/2000 – im mit 10.300 Zuschauern ausverkauften Sportpark durch Tore von Altin Rraklli und Ludwig Kögl mit 2:0 (1:0) gegen den VfB Stuttgart. Durch den zweiten Sieg im zweiten Heimspiel, kletterten die Rot-Blauen mit sechs Punkten aus vier Partien auf den neunten Tabellenplatz, die beste Platzierung der Saison.

Embed from Getty Images

Continue reading „Heute vor 20 Jahren: Zweites Heimspiel, zweiter Sieg!“

Heute vor 20 Jahren: Sieg zur Heimpremiere

Heute vor 20 Jahren bestritt die Spielvereinigung ihr erstes Heimspiel in der Bundesliga. Am 2. Spieltag hatte die Köstner-Elf das Bundesliga-Gründungsmitglied MSV Duisburg zu Gast. 8200 Zuschauer sahen an jenem Freitag – unter Flutlicht – das erste Tor und den ersten Sieg der Spielvereinigung im Fußball-Oberhaus. Am Ende stand es für 2:0 (0:0) für das „Gallische Dorf“ Unterhaching, welches damit mehr als Wiedergutmachung für die Niederlage am ersten Spieltag betrieb.

Embed from Getty Images

Continue reading „Heute vor 20 Jahren: Sieg zur Heimpremiere“