Schlagwort: Dietmar Hirsch

Heute vor 20 Jahren: 2:0-Rückrundenauftaktsieg

Heute vor 20 Jahren gewann die Spielvereinigung, zum Rückrundenauftakt der Bundesliga Saison 2000/01, ihr Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt mit 2:0 (1:0). Vor der Saison-Minuskulisse von lediglich 6.000 Zuschauern hatten die Gäste aus Hessen die erste Gelegenheit des Spiels. Der Schuss von Jan-Aage Fjortoft klatschte aber nur an die Querlatte des Hachinger Tores. Dietmar Hirsch machte es nach 17 Minuten besser. Nach einem Foul an Altin Rraklli traf der Hachinger Abwehrspieler per Freistoß aus 17 Metern zur 1:0-Führung für Rot-Blau. Die einzige weitere Chance vor der Pause hatte Altin Rraklli, der aber nach 26 Minuten am glänzend parierenden Sven Schmitt im Frankfurter Tor scheiterte.

Unterhaching gegen Frankfurt Saison 2000/01

„Heute vor 20 Jahren: 2:0-Rückrundenauftaktsieg“ weiterlesen